AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen
§ 1 Allgemeines
1. Die nachfolgenden Geschäftsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages zwischen Coaching-Duo und dem Kunden. Für alle mit Coaching-Duo abzuschließenden /abgeschlossenen erstmaligen, laufenden und künftigen Geschäfte gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen.

§ 2 Vertragsgegenstand
Coaching-Duo bietet über die Website www.coaching-duo.de Dienstleistungen im Rahmen der darstellerischen Aus- und Fortbildung (Schauspiel , Sprechen, Moderation) für Bühne und Kamera an. Diese Dienstleistung findet entweder im persönlichen Einzelunterricht oder in Form eines Gruppenkurses statt. Die Vereinbarung der Termine für den Einzelunterricht erfolgt nach individueller Absprache, die Gruppenkurse nach vorheriger Ankündigung.

§ 3 Vertragsbedingungen
1. Bei fortlaufendem wöchentlichem Coaching verpflichtet sich der Teilnehmer die vorab vereinbarten Unterrichtstermine einzuhalten. Auf Anfrage können diese im gegenseitigen Einverständniss verschoben und nachgeholt werden, sofern dies die Terminplanung von Coaching-Duo zuläßt. Sollte Coaching-Duo einen vereinbarten Termin absagen müssen, wird dieser selbstverständlich schnellstmöglich nachgeholt. Die Unterrichtsgebühren sind bei Monatsbeginn für den unmittelbar folgenden Monat zu entrichten.

2. Beim Kauf sogenannter Fünfer-Karten sind die ingesamt fünf Unterrichtseinheiten innerhalb der darauffolgenden sechs Monate einzulösen. Eine Auszahlung eines möglichen Restbetrags ist nicht möglich.

3. Die Teilnahme an Wochen- oder Wochenendkursen werden grundätzlich immer in Schriftform (auch email) fixiert. Bei Absage durch den Teilnehmer bis zwei Wochen vor Kursbeginn, werden alle bereits geleisteten Anzahlungen/ Kursgebühren dem Teilnehmer erstattet. Nach dieser Frist bis hin zu drei Tagen vor Kursbeginn müssen wir 25% der Anzahlung einbehalten. Bei Absage des Kurses durch den Teilnehmer zwei oder weniger Tage vor Kursbeginn ist eine Rückerstattung nur durch Vorlage eines ärtzlichen Attests möglich.

4. Ist Coaching-Duo gezwungen einen Kurs abzusagen, werden den Teilnehmern die bereits geleisteten Anzahlungen oder Kursgebühren ohne Abzug innerhalb weniger Tage erstattet.

§ 4 Preise
1. Die Preise unserer Unterrichtsangebote variieren nach Inhalt und Größe. Bitte erfragen Sie diese per Mail oder Telefon.
2. Alle Preise verstehen sich als Nettopreise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
3. Die Zahlungsmodalitäten der einzelnen Angebote erhalten Sie mit der Preisliste.

§ 5 Haftungsausschluss
1. Coaching-Duo haftet nicht für die ununterbrochene Erreichbarkeit der Website.
2. Die Angebote von Coaching-Duo auf der Website sind freibleibend. Damit ist Coaching-Duo im Falle der Nichtverfügbarkeit nicht zur Leistung verpflichtet. Ein Vertragsabschluss und damit eine vertragliche Bindung über die einzelnen Leistungen kommt jedoch dann zustande, wenn coaching-duo Termine schriftlich vereinbart und bestätigt hat.
3. Coaching-Duo übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Rechtsgültigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Coaching-Duo, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Coaching-Duo kein nachweislich
vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

§ 6 Erfüllungsort und Gerichtsstand
Für alle Lieferungen wird als Erfüllungsort und Gerichtsstand München vereinbart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 7 Wirksamkeit
Sollten einzelne Passagen der AGB nach geltendem Recht ungültig sein, behalten alle anderen Passagen ihre Gültigkeit. Mit Erscheinen der aktualisierten AGB verlieren ältere Versionen ihre Gültigkeit.
Datenschutzerklärung
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie Kontakt mit Coaching-Duo aufnehmen. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.